http://viagra-onlinetop.com/

1 San Félix

Start:                           Einfach            O            X            O       Schwierig

Optimaler Startplatz für Gleitschirmpiloten. Auf dem ideal geneigten, grasbedeckten Startgelände ist das Starten einfach. Jedoch kann der Wind zunehmen und für Piloten mit wenig Erfahrung den Start erschweren.

 

Flug:

Oft herrschen am Morgen Thermische Bedingungen, am Nachmittag setzt dann ein dynamischer Aufwind ein, der im besten Fall ein Soaren bis nach Sonnenuntergang ermöglicht. Da der Startplatz angenehm gross ist, können auch Piloten mit wenig Erfahrung Toplanden üben.

 

Landung:               Einfach            O            X            O       Schwierig

Es gibt zwei offizielle Landeplätze die sich gleich neben den ersten Häusern der Stadt befinden. Landungen am Fusse des Berges können am Nachmittag schwierig sein, da der Wind im Tal über Hinternisse strömt und sich so Turbulenzen bilden.